11. Januar 2012

Täschchen fürs iHandy

Mein iHandy hat zum neuen Jahr ein neues Täschchen bekommen. Aus tollem Wollfilz mit Alpenschick-Stickerei. Mit ein paar Überlistungsmaßnahmen bekommt man das ganz ordentlich hin.

For the new year my iMobil phone got a new cover: made of great felt with alpine chic design. With some finessing it's quite easy to get a neat solution.


1. Alpenschick-Stickerei (oder einen Aufnäher) auf das ausreichend große Stück Filz nähen.

1. Sew the alpine chic embroidery onto the felt and cut out a sufficiently large piece. 


2. Handy abmessen, mind. 1,5 cm addieren und auf der Rückseite des Filzes Stylefix aufkleben. Dann auf ein weiteres Stück Filz kleben. Die Stickerei liegt dabei außen.

2. Take the measures of your mobile phone, add at least 1.5 cm and glue Stylefix on the back side of the felt. Then glue on another piece of felt. The embroidery is now placed on the outside.


3. Breite und Tiefe vom Handy abmessen und 5 mm addieren. Das ergibt die Breite der Tasche. Mit der Höhe ebenso verfahren. Mit Washi-Tape oder anderem leicht lösbaren Klebestreifen die geplante Naht markieren und alles mit der Nähmaschine zusammennähen.

Take measures of width and depth of the phone and add 5 mm. This gives the width of the bag. Do the same with the height. Mark the planned seam with washi tape or other easily removable adhesive tape, with the sewing machine sew everything together.


4. Washi-Tape entfernen und neben der Naht die Tasche ausschneiden. Das Stylefix sollte nun an dem abgeschnittenen Filzstreifen kleben. Und rein mit dem iHandy in die Tasche.

4. Remove Washi-Tape and cut out the bag beside the seam. The Stylefix should stick on the cut away piece. Place the phone in the bag.

Viel Vergnügen beim Nachnähen,
Miri D

Kommentare:

  1. Ein wirklich ausführliche Anleitung und eine gute Idee. Da wird es sicher viele Nachnäher geben.

    AntwortenLöschen
  2. Die stickereinen sehen echt klasse aus. Die kann ich mir auch gut auf einer Trachtentasche vorstellen :)

    Wünsch dir noch einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  3. Genau das habe ich gesucht, geht schnell und sieht TOLL aus.

    Vielen vielen Dank dafür.

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam