23. November 2012

Windeltasche gefüllt | Diaper bag filled

Ich mach mich dann mal auf den Weg, ein Päckchen an die Tür einer Freundin hängen. Sie hat gestern ein kleines Mädchen bekommen. Was passt da besser als eine Windeltasche?!

I've got to go, hanging a little package at the door of a friends' house. She gave birth to a little girl yesterday. And there's nothing more useful then a diaper bag, isn't there?


Stickdatei von hier | Embroidery file from here


Sie ist oben etwas breiter - zum leichteren Befüllen. Für den Start ist die Tasche gleich gefüllt mit ein paar Windeln, Feuchttüchern, Wickelunterlage und Popocreme.

The bag has a wide opening - for easy filling. The bag already contains a few diapers, wet wipes, changing mat and nappy rash cream.

Kreative Grüße,

Kommentare:

  1. Wie wunderschön!
    Da brauchen auch nicht zwingend Windeln rein und die Eule ist ein Traum. Sicher braucht man dazu eine extra Maschine, was?

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  2. Die Eule ist so putzig....
    Und das Täschchen kann man immer verwenden
    lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Tasche ist ja süß geworden und vor allem so praktisch.
    Die Eule ist einfach nur zum knuddeln.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Was ein süßes Täschchen, vorallem die Eule hat es mir angetan ...
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ach Gottchen was ist die süß, so goldig.

    Liebe Grüße Danu

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein super Geschenk. Voll praktisch und supersüß zugleich.

    Lg
    Petra T.

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam