3. Dezember 2012

Sommer Job | Summer job

Was machen Grafiker im Sommer? Bei 30°C? Also, mal absehen davon, dass sie die Tastatur am PC vollschwitzen ...

Richtig! Sie beschäftigen sich mit Winter, Weihnachten und kaltem Wetter. Ich natürlich auch. Und diesen Sommer sind diese winterlichen Basteleien entstanden.

What do graphic designer do during the summer? When it's 30°C outside? Besides sweating into the keyboard of the pc ...

Right! They do the Winter and Christmas designs. Like me. And that's what I did this summer.





Paper Stars und Paper Balls in sechs verschiedenen Designs. Von traditionell Rot-Grün-Weiß bis modern Senfgelb-Braun-Gold.

Zu Kaufen gibt es diese Weihnachtsdeko im Bastelladen oder im Internet zum Beispiel in diesem Shop. Dort gibt es auch den passenden Fotokarton und Tischlichter. Und natürlich die anderen 5 Designs.

Paper Stars and Paper Balls in six differnet Designs. From traditional red-green-white to modern yellow-brown-gold.

Available are these Christmas decorations in craft shops or in this internet shop. They offer the matching photo album cardboard and table lanterns. And the other 5 designs of course.

Kreative Grüße, 

Kommentare:

  1. Dann habe ich doch recht mit dem O...Hasen ;)
    Das Papier ist ja total toll. Ich denke mir wie so oft, warum gibt es dieses tolle Design von dem oder dem Papier nicht auch auf Stoff.
    lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen
  2. liebe Miri
    oh wie schön deine Sterne, ich habe gestern meine ins Küchenfenster gehängt :-)
    jedoch nur aus einem DP geschnitten deine Sterne ? ist ja jeder Teil aus einem anderen DP?
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ja, man kann das ganze Jahr weihnachtliche Dinge fertigen. Ich brauche da auch keinen Schnee zu ;o)...

    Die Sternchen sehen sensationell aus! Die Farbe ist ein Traum.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sterne sind das, Miriam!
    Und als ehemalige Schauwerbgestalterin weiß ich wie es ist seiner Zeit immer ein wenig voraus zu sein.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam