10. Mai 2013

Darf ich vorstellen? | May I introduce?

Das da oben im Header - also der Maler - das ist Rainer. Rainer wird da oben mal für ein bisschen Ordnung sorgen. 

I'd like to introduce you to my painter Rainer. He's is going to cleam up my header a little bit.




So peinlich wie die alte Kosmetiktasche war, so peinlich ist mir auch mein Header. Da waren Schneeflocken drin! Schneeflocken!!! Der Winter war schon lang genug, da brauche ich hier im wetterunabhängigen Netz nicht noch kleine Eiskristalle. Richtig? Und wie schon bei der Kosmetiktasche ist es eigentlich ganz einfach für Abhilfe zu sorgen. Also Rainer, leg los!

As embarrassing as the old makeup bag was that much embarrassing is my header. There are still snowflakes! Snowflakes!!! The winter had been long enough, so there is no need for these little ice crystals here in the weather-independent internet. Right? And like for the cosmetic bag is actually quite easy to take care of that. So Rainer, go ahead!

Aber was kommt danach? Eher was Reduziertes? Oder wieder Farbe? Im Moment tendiere ich ja zu viel weißer Fläche. "Als Leinwand meines Lebensgefühls: sie lädt ein, täglich neue Akzente zu setzen. Perfekt für moderne Nomaden, die sich täglich verändern wollen." Und nein, der Spruch ist nicht von mir, er stammt von meiner ehemaligen Kollegin Sonja, einer ganz talentierten Texterin. Ich kann so tolle Sachen noch nicht mal denken.

But what comes next? Something rather clean? Or bright colors? At the moment I rather prefare white space. "As the canvas of my lifestyle: it invites us to set new highlights every day. Perfect for modern nomads who want to change daily." And no, this is not my quote, but it's from my former colleague Sonja, a very talented writer. I can not even think of such great things.

Na, und ich werde in den nächsten Tagen mal ein wenig in mich gehen und überlegen, wie es im Header aussehen soll. Bunt? Oder eher nicht? Oder doch? Oder weiß? Links das Logo soll bleiben. Als roter Faden sozusagen. Sonst verschwindet ihr gleich wieder von meiner Seite weil ihr denkt, hier "wohnt" jetzt jemand ganz anderes.

Well, I will think about it the coming days. May be multicolored? Or rather not? Colorful after all? Or white? The logo on the left hand side is supposed to stay there. As a central theme. Otherwise you are probable disappearing as soon as you open the blog: you might think I've moved and someone else lives here.

Kreative Grüße,


Kommentare:

  1. Liebe Miriam,

    dann wollen wir Rainer mal anfeuern, dass er Gas gibt ;-)!
    RAINER, RAINER!!!!!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  2. liebe Miri
    ich muss lächeln...nette Idee....na schau mal was daraus wird
    ich freu mich auf deine neue Seite....
    bin gespannt wie ein Filzebogen
    viel Spaß beim umgestalten euch beiden :-)
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, und ich bin erst gespannt ... Noch ist keine Entscheidung gefallen. Es gibt so viele Ideen. Ach, gar nicht so einfach.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  3. Also ich bin immer eher für das reduzierte, dass man das Wesentliche noch sieht.
    ich bin auch schon gespannt, was es dann bald so neues gibt...
    lg und schönes We
    dodo

    AntwortenLöschen
  4. Ja, da sind wir gespannt. Mein Header wechselt auch ständig, bin nie zufrieden. ;-)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich könnte auch ständig neue Header gestalten, dann wäre aber so gar keine Zeit mehr für irgendwelche Inhalte ...

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  5. Da bin ich mal gespannt, was Rainer uns die nächsten Tage auf dem Header zaubern wird....

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      ja, lassen wir Rainer noch ein paar Tage zum Streichen. Bei mir hat der Postbote aber vor ein paar Tagen gezaubert. Einen ganz lieben Brief aus der Region Frankfurt. :-)

      Und jetzt juckt es immer mehr in den Fingern; ich will Papier basteln ... aber ein paar Tage muss ich mich noch konzentrieren und mein Buch endlich fertig schreiben.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  6. ... und könntest du gleich ein Tutorial dazu schreiben, wie man einen Header überhaupt bei blogspot gestaltet? Das hab ich noch nicht raus gefunden...
    Danke für Tipps und viel Spass beim "Streichen"!
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      hmmm, das mit einem Tutorial ist eher schwierig. Ich mache solche Sachen meist in irgendwelchen Grafikprogrammen (Illustrator, Photoshop), aber eben nicht nach einem bestimmten Prinzip, sondern mal so - mal so. Bei Blogger habe ich noch nix gestaltet.

      Schau mal, bei Copy Paste Love gibt es ein kleines Tutorial:
      http://www.copypastelove.org/2011/01/header-erstellen-mit-picasa.html

      Vielleicht hilft es dir weiter.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam