12. Februar 2014

Creative World 2014: My Highlights

Einen Post zur Creative World 2014 habe ich noch für euch: meine zwei persönlichen Highlights.

Zum Einen das Fashion-Spray von Marabu. Eine flüssige Stoffmal... nee, StoffSPRAYfarbe. Im Workshop bei Marabu konnte man fertige Schablonen auflegen und dann mit verschiedenen Farben eine weiße Tasche regenbogenbunt besprühen.

I got one more post from Creative World 2014 for you: My two personal highlights.

First, there is the fashion-spray by Marabu. A liquid fabric paint... no, fabric SPRAY paint. At the workshop at the Marabu booth you were able to spray paint a white canvas bags using wonderful stencils.


Und jetzt stellt euch mal die Stoffsprayfarbe in Zusammenarbeit mit dem Plotter vor! Na? Geht das Kopfkino los? Bei mir schon! Und zwar in Endlosschleife ...

Die Sprühfarben gibt es leider erst ab April. Genug Zeit also selbst Schablonen für den Plotter zu entwerfen.

Now, imagine the fabric spray paint in combination with your plotter. So? Does that start a cinema in your head? With me already! In an endless loop ...

The spray paint is available in April. Enough time to start thinking about some self made stencil desings.

Mein zweites Highlight heißt SN@P. Fotos am Stand habe ich keine gemacht. Aber den Katalog habe ich mitgenommen und für euch fotografiert. Immerhin ... :-)

SN@P geht ganz einfach. Es kombiniert die Vorteile von Smash-Books mit den Vorteilen von Project Life. Die Snap-Hefter sind richtig handlich, bestücken kann man sie mit Fototaschen oder/und Seiten zum bescrappen. Die Seiten enthalten dann schon Kalender, Linien, Karos oder einfach schönes Design.

My second highlight ist SN@P. I didn't take any photos an the booth​. But I took photos of the catalog at least ... :-)

SN@P is so easy. It combines the advantages of Smash books with the advantages of Project Life. The binder is quite handy, can be equipped with pocket pages and/or scrap pages. The pages already contain calendar, lines, plaids or simply beautiful design.


SN@P in bunt | colorful SN@P

Prima, dass man bei den SN@P-Alben die Seiten problemlos tauschen oder ergänzen kann. Das hat mir nämlich bisher bei meinen Smash-Alben gefehlt. 

Da ich eh hin und wieder bei Dani Peuss bestelle, habe ich dort gleich mal nachgefragt, ob sie die Alben bekommt. Ja! Tut sie! Innerhalb der nächsten vier Wochen werden die SN@P-Materialien dort erwartet. Wie schnell genau, hängt vom Postboten ab. Übrigens: Barbara von Scrap-Impulse war auch ganz angetan von den SN@P-Produkten. Schaut mal hier.

Und, was meint ihr? Haben die beiden Produkte das Zeug zum Trend?

It's great you can replace or the pages easily in the SN@P albums. I've been missing that in my Smash books. 

So, what do you think? Do the two products have what it takes to be a trend?

Kreative Grüße,



Kommentare:

  1. Uhh dieses Snap Buch muss ich mir gleich mal genauer anschaun, vielen lieben Dank für den Tipp
    Grüßchen Steffi

    AntwortenLöschen
  2. da ich auch die StoffSPRAYfarben ausprobieren konnte...das wird auf jeden Fall ein Trend, hast du die Schuhe der Mitarbeiter gesehen ??? Alle trugen AllStars die selbst "gesprayt" waren *genial
    So nun viel Spaß beim Schablonen gestalten *gg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA! Die Schuhe waren der Knaller! Die hätte ich echt mal fotografieren sollen.

      ... und das Kopfkino geht weiter ...

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  3. Coole Farben, das sieht klasse aus, da hätte ich gleich um eine Dose gebettelt ;o)

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ja,Ja zeig nur, was es tolles gibt, alles Sachen die ich jetzt haben will und von deren Existenz ich nichts wüßten, wenn du es für dich behalten hättest.
    Über das Thema Alimente reden wir noch mal...
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein! Wir reden NICHT über Alimente ...

      ;-)

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  5. Die Snap Dinge gibt es schon länger und Diana von Scrap'n Stampin hat damit schon Workshops angeboten. Hab jetzt auch so ein Album für mein MOPL ( Monatliches Project Life) ;-).
    Farbspray ist immer gut, auch wenn man keinen Schneideplotter hat.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  6. Das Spray ist toll - da kann man bestimmt wilde Sachen damit anstellen :)
    Ganz liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam