21. Mai 2014

Improvisierte Falten | Improvisational Pleating

"Improvisierte Falten" ist die Überschrift eines Blogposts von Straight Grain, den Annika uns vor einigen Tagen vorgestellt hat. Und was soll ich sagen? "Improvisierte Falten" sind genau mein Ding. Mal über meinen Schatten springen und mal ganz bewusst den Perfektionisten in mir ignorieren. Also, wie so eine Art selbst verordnete Therapie: Miri, mach dich locker! Und mach Falten! 

"Improvisational pleating" is the title of a Straight Grain blog postAnnika has presented to us a few days ago. And what can I say? "Improvisational pleating" is just my style. Just bite a bullet and ignore the perfectionist inside of me. Kind of a self-prescribed therapy: Miri, relax! And do pleats! 

Und so sehen meine Falten aus:

And that's how my pleats look like:


Extrem stolz bin ich ja gerade auf mein animiertes gif mit den Taschen. Jetzt hoffe ich nur, dass es auch bei euch funktioniert. In der Vorschau funktioniert nämlich schon mal gar nix! Nur eine Tasche ist zu sehen und die bewegt sich keinen Millimeter.

I'm extremly proud of my animated gif showing the bags. Now, I just hope it works on your computer as well. In the preview it doesn't work at all. There's only one bag and it's not moving a single millimeter.

Hier noch ein paar Bilder im Garten. Das Licht war gestern so schön. Dass musste ich nutzen.

Here are a couple more pictures in our backyard. The light was just so beautiful. I had to size the sun.




An von Straight Grain hat ein Tutorial mit verschiedenen Faltentechniken geschrieben.  Eines haben alle Techniken gemeinsam: Es geht nicht um Plisseefalten, die in Reih und Glied nebeneinander stehen. Vielmehr stolpern die Plisseefalten wild durcheinander. Es sieht toll aus! Und mit den monochromen Stoffen sieht es gleich doppelt schön aus.

An from Straight Grain wrote a tutorial explaining different pleating techniques. They all have one thing in common: It's not about neat pleats, standing side by side. Rather, the pleats are stumbling wildly. It looks great! And with monochrome fabrics it looks just twice as great.


Die kleine Winztasche ist nur 7 cm klein. Süß, oder?

The tiny little bag measures only 7 cm. Cute, isn't it?


An hatte nicht nur die tollen Tutorials zu den "improvisierten Falten" geschrieben, sie hat auch zu einem Wettbewerb aufgerufen: Näht ein Projekt mit improvisierten Falten und verlinkt es auf Straight Grain. Also ich bin dabei. Ab dem 21. Mai dürft ihr (!) nun das tollste Projekt wählen. Und? Stimmt ihr mit ab? Vielleicht sogar für mich? Ich bin gespannt wie meine Idee ankommt.

An not only wrote the tutorials to the improvisational pleats, she also called for a contest: Sew a project with improvisational pleats and link it to Straight Grain. Well, I'm in. And from May 21st you (!) can choose your favorite project. So, are you voting, too? May be for my project? I can't wait to see whether people like my idea. 



Ich geh' mal ein bisschen stöbern bei Straight Grain. Ein bisschen von den improvisierten Falten inspirieren lassen. Euch wünsche ich einen sonnig-schönen Tag.

I'm going on a little Strait Grain blog tour. Getting inspiration from the improvisational pleats. Have a sunny day in the meantime.

Kreative Grüße,




Die wunderbaren Stoffe in frühlingsfrischen Farben sind übrigens von Coats (Tanya Whelan und Heather Bailey), das Schnittmuster für die Taschen ist aus dem Buch "Meine Tasche, mein Design". In dem Buch wird auch erklärt, wie man die Größen der "Frame"-Taschen den verschiedenen Verschlüssen anpasst. Und auf dem Titel der aktuellen Mollie Makes ist auch gerade eine "Frame" abgelichtet.

The wunderful fabrics are from Coats (Tanya Whelan and Heather Bailey), the pattern for the bags is from the book "Meine Tasche, mein Desing" ("My bag, my design". So far, it has only been published in German. Sorry! But if you know an englisch book publishing company (or if you own one) who is interested in a bag sewing book, don't hesitate to contact me.

Kommentare:

  1. Sieht seeehr edel und schick aus!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,

      danke schön. Deine Kosmetiktasche (die vom 9. Mai) ist ja eher aus dem Bereich "Geplante Falten". Sieht mit dem einfarbigen Stoff aber sehr gut aus! Da wirken die Falten.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  2. Oh sehen die schön aus... Trotz Falten sehr perfektionistisch! ;-) Kommt da die Beamtin durch? Ich melde mich demnächst noch ausführlicher, nutzte Deine Ansage, dass es nicht pressiert dazu für einen Markt am Samstag noch zu produzieren. ABER dann - Deine Ideen sind super! Aber wie gesagt, ich melde mich!
    Sonnigste Grüße
    Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Henrike, die Beamtin bekomme ich sicher nie weg. Mittlerweile habe ich sie akzeptiert. Sie sorgt - glaube ich - dafür, dass ich so prima selbständig arbeiten kann. Ohne dass jemand hinter mir steht und mich an meine Deadlines und Abgabetermine erinnert.

      Und mit der anderen Sache: lass dir Zeit! Passt schon.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  3. Die Taschen sind wundervoll geworden. Tolle Stoffe!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Sag dem Perfektionisten auf deiner Schuter, dass er diese Falten perfekt hinbekommen hat. Die Tächschen sehen klasse aus.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  5. Echt süß die kleinen Täschchen und vielen Dank für den Link.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind diese Bügeltäschchen!
    Habe eine Bügel, den passenden Stoff, aber mal wieder keinen Schimmer und auch leider keine Zeit.
    Brauche wohl Dein Buch :-)!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du schon den Bügel hast, dann ist der erste Schritt ja schon getan. Und das mit der Tasche bekommst du auch hin. Mit meinem Buch oder einer anderen Anleitung.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  7. All three are so gorgeous! I'm also very happy to see something else than a dress being entered into the contest :-) Pleats just work on any creation, don't they?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear An,

      thank you for your comment. You are right, pleats work on basicly everything.

      And since my son refuses to wear dresses (I wonder why ...), I had to make something for myself.

      Yours,
      Miriam

      Löschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam