9. Oktober 2014

Und noch eine Jacke | One more jacket

Ich habe noch eine Jacke genäht (nach meinem Kanzlerinnen-Jackendesaster). Und diesmal ist sie auch richtig gut gelungen. Ich trage sie sogar gerade!

Und weil ich auch gleich weg muss (Lotsendienst) lass ich euch die Bilder ohne lange Geschichten da:

I made myself another jacket (after that chancellorette jacket disaster). And this time it turned out so good. In fact, I'm wearing that jacket right now!

And since I have to leave in a few minutes (driver-guide service, I'm not really sure if that is the right word, I have to guide the school kids crossing the roads) I'm going to leave you with a few pictures







Übrigens hatte ich erst den Reißverschluss verkehrt eingenäht. Der kleine Schieber lag danach auf der Innenseite der Jacke. Sooo blöd! So musste ich den ganzen Zipper in mühsamer Arbeit wieder raustrennen und neu einnähen.

Die Jacke wandert außerdem zu Rums. Und falls jemand die Jacke nachnähen möchte: Der Schnitt ist die Kapuzenjacke aus der Ottobre 5/2007.

Jetzt aber schnell los, die Kids wollen sicher über die Straße.

EDIT: Der Stoff heißt Yolanda, designed wurde er von Nette (Regenbogenbuntes). Die graue Variante ist zur Zeit leider ausverkauft, aber es gibt ihn noch in anderen tollen Farbkombis bei Alles für Selbermacher. Die pink-rote Kombi hat es mir ja auch mächtig angetan. Und ich bin am überlegen, ob die nicht auch noch was für mich wäre. 

By the way, first I sewed the zipper inside out into the jacket. In order to open the jacket, you had to grab inside the jacket. *grrr*

And since it's Thursday the jacket is going to appear at Rums. And in case someone wants a jacket like this one: The pattern is from the Ottobre magazine 5/2007.

Well, I have to go now, the kids are waiting to cross the roads.

Kreative Grüße,

Kommentare:

  1. Die ist ja megatoll ! Genau meine Farben !
    Die würde ich auch nicht mehr ausziehen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,

      danke für deinen Kommentar.

      Also, ehrlich gesagt habe ich sie gerade ausgezogen. Hier ist es nämlich so warm geworden, dass man im T-Shirt rumlaufen kann ... Wow!

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  2. Hey - herzlichen Glückwunsch - geht doch! *grins* Sieht gut aus! Sehen wir die Jacke beim Bloggertreffen?
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann schon gut sein, Henriette. Kommt wohl auf's Wetter an. Aber die wichtigere Frage lautet doch: Werden wir uns beim Bloggertreffen?

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
    2. Ja, natürlich, Jacke mit Dir drin - eh klar!

      Löschen
  3. Deine Jacke ist super schick geworden! Ich liebe Pink und ärgere mich gerade, dass ich Yolanda nicht auch in schwarz gekauft habe.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Eine coole Jacke, gefällt mir sehr gut. Stoff und die pinken Akzente passen perfekt zusammen!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Das mit dem Pink gefällt mir auch sehr gut. Und ich fühle mich pudelwohl in der Jacke!

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  5. Schön geworden deine Jacke und gerade die pinken Nähte und der Reißverschluss verleihen der jacke den richtigen Pep!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. wundervoll! und perfekt genäht! lg

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich super geworden die Jacke, perfekt für den Herbst! Und der pinke Reißverschluss ist absolute klasse!
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Oh schööööön! Der Stoff an sich ist schon der Hammer und in Kombination mit schwarz und pink sieht er supertoll aus und die Jacke gefällt mir auch total gut!

    Bin jetzt aber auch auf das Upcycling der Kanzlerinnenjacke gespannt! ;-)

    GLG Biggi (die leider noch gar nix mit ihrem tollen Stickset gestickt hat!)

    AntwortenLöschen
  9. Eine echte "Haben-Will-Jacke"! Ganz ganz toll!!!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  10. Die find ich KLASSE! :)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Jacke! Kannst du noch was zum Stoff schreiben? LG Veren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Veren,

      da hast du völlig recht, habe ich komplett vergessen. Ich habe es im Post als Edit aufgenommen. Der Stoff heißt Yolanda und kaufen kannst du ihn bei Alles für Selbermacher. Designed hat ihn übrigens Nette von Regenbogenbuntes.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam