27. November 2014

Erste Weihnachtsdeko | Christmas decoration

Ich bin ja im Moment ganz hin und weg von schwarz-weißer Deko. Rauten, Kreise und Co. in Schwarz und Weiß. Da könnte ich gerade mal die Regale leer kaufen ... Auch gerne als Washi Tape, Tassen oder Vasen.

Aber ich finde, dass den "Nichtfarben" auch ein fetter Farbklecks gut steht. Zum Beispiel in Pink (vorzugsweise in NEON!) oder auch mal etwas Natur.

Ob ich vielleicht die Weihnachtsdeko in den Farben halten sollte? Hier mal ein Blick auf meinen Testballon. Boah! Schwierige Entscheidung. Ich bin nämlich auch noch ziemlich im Natur-mit-Gold-Look gefangen. 

Right now, I'm so much into black-and-white decoration. I so much love rhombs or circles in black and white. I could clear the shelves in the interior stores ... and buy all the washi tape, mugs, vases ...

But I think these "Noncolors" can perfectly live with a piece of color. Like pink (NEON!) or something more natural.

Maybe I should do my Christmas decoration in these colors. And that's how it should look like. Woah! Difficult decision. Because I'm into the natural-and-gold-look as well.





Nach dem Fotoshooting haben die kleinen Anhänger erst mal den Weg an die Wand hinter meinem Computer gefunden. Mit Washi Tape befestigt. Ist ja klar! Und da lasse ich sie noch ein wenig auf mich wirken. Bevor ich mich dann zwischen modern-minimalistischen oder üppig-goldenen Weihnachten entscheide.

Wenn euch die Stickdatei gefällt, bekommt ihr sie bei Frau Regenbogenbuntes im Shop.

Übrigens: Wenn ihr digitale Medien (also E-Books, Stickdateien etc.) von ausländischen Anbietern kaufen wollt; macht das noch vor Silvester. Es gibt eine ziemlich weit greifende gesetzliche Änderung auf europäischer Ebene ab 1. Januar 2015. Ab dann muss die MwSt. nämlich im jeweiligen Land des Käufers (!) abgeführt werden. Also, schnell noch mal online im europäischen Ausland shoppen gehen, bevor es am Jahresanfang zur großen Panik kommt. Genaueres lest ihr beim Bundesfinanzministerium, und zum "Mini-One-Stop-Shop" findet ihr Infos hier. 

After the photo shooting I taped these Christmas hangers to the wall behind my computer. I used washi tape for that. In black-and-white. Of course! Now, I can have a look at it all the time before I decide for modern-minimalistic or luxuios-golden.

If you like the embroidery files, check out Frau Regenbogenbuntes shop.

By the way: In the EU we are facing some major changes concerning the sale of digital files to foreign european countries. And the last paragraph contains links to the corresponding financial information.

Danke Nette, dass ich deine Dateien mal für meinen "Weihnachtsdeko-Stresstest" nutzen durfte.

Thank you Nette for letting me use your files for my Christmas decoration test.

Kreative Grüße,

Kommentare:

  1. So genial! Schaut klasse aus!

    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Das mit den Onlineshops ist echt Banane... es lebe die EU!

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Deko und eine wirklich schwierige Entscheidung.
    Die Sache mit der Mehrwertsteuer ist wieder mal wirklich filmreif!
    Janna Werner hat sich auf Ihrem Blog dazu auch schon Luft gemacht und mit Recht!!!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Würden farbentechnisch auch prima in mein Wohnzimmer passen! Leider bin ich nicht im Besitz einer Sticki...
    lg tina
    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Miri, diese genähte/gestickte Weihnachtsdeko ist ja der Hammer. Und Du hast recht, pink sieht zu schwarz/weiß klasse aus.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine Kugeln in grau mit pink ganz bezaubernd. Ich könnte mir die gut etwas orientalisch vorstellen, also die gleichen in graum mit andern Farben, z.B. violett, türkis, orange, grün...
    sicher sehr toll
    bin schon gespannt, wofür du dich entscheiden wirst
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  6. Ich komme gerade aus den Dekoladen, die haben dort ganz frech pink UND rot UND orange kombiniert- du musst dich vielleicht gar nicht entscheiden.
    Pack einfach alles drauf was geht, das muss so.
    :)

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam