30. April 2015

Sew Along: Coffee Cozy

Diese Woche steht mein Projekt unter dem Motto: Was nicht passt, wird passend gemacht! Elisabeth musste auf den Coffee Cozy! MUSSTE! MUSSTE! MUSSTE! Seht selbst:



Ich finde das Design nämlich oberhammermäßig - WOW - genial! Incredible halt ... Ein Tula Pink Meisterstück! Und ein passender Stoff für mich. Wo ich doch in historischen englischen Romanen versinken könnte. 



Weil der Kopf dieser englischen Königin aber partout nicht auf den Coffee Cozy passen wollte, habe ich einfach einen Kreis ausgeschnitten und mittig auf das Schnittmuster geklebt. Und so hat der Kopf dann gepasst.




Ich bin ganz froh, dass ich endlich wieder einen Coffee Cozy habe. Die "Frappé"-Saison hat ja schon wieder begonnen. Und mit dieser Manschette bleiben meine Hände warm und die Dame behält einen kühlen Kopf. Bei der h+h haben meine original Coffee Cozys aus dem Buch nämlich irgendwie Beine bekommen. Wer auch immer sie jetzt hat: Genießt euren Kaffee! Egal ob heiß oder kalt.

Wer sich jetzt erst in den Sew Along einschaltet: Hier findet ihr alle Informationen. Und jetzt bin ich mächtig gespannt auf eure Coffee Cozys.

Kreative Grüße,





Kommentare:

  1. Mal wieder ein "was nicht passt..." ;) Sehr cool :)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte nicht gedacht, dass ich (neben den TassenTeppichen) auch so ein TassenMäntelchen haben muss - aber jetzt ist es soweit ;-) Deine Elizabeth ist einfach supercool! Ganz toll in Szene gesetzt! Und der GlitzerStein ist das Tüpfelchen!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,

      einen solchen Coffee Cozy kann man auch prima mit drei "Punkten" verschließen. Na, wie wäre es ...?

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  3. Oh, als ich gerade dein Vorschaubild gesehen habe, war bzw. bin ich schockverliebt. Schon auf der h & h habe ich dies traumhafte Stöffchen gesehen. Wirklich, das ist eine perfekte Idee von dir und nun bin ich tatsächlich traurig, dass ich das Stöffchen noch nicht besitze. Schnief und ganz ehrlich, ich finde du bist damit unsere Wochensiegerin ;-)))) (nun wird es sehr schwer für uns Sew Alongteilnehmer). Ganz herzliche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      ich muss aber gestehen, dass ich deine "überfahrene" Version auch klasse finde. Auf die Idee mit den defekten Kinderautos bin ich noch nicht gekommen. Klasse Idee!

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  4. Tolle Idee... sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein tolles Ding! Was aber ein "starkes Stück" ist, ist der Diebstahl auf der Messe! Unverschämtheit!!!!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,

      yepp, auf Messen bekommen alle möglichen Sachen Beine. Bei der Creative World in Frankfurt sind es häufig die Asiaten, die die Sachen als Vorlage klauen. Ein paar Wochen danach überschwemmen sie dann den Markt mit den nachgemachten Sachen. Und denen ist egal, ob es um Papierdesings geht oder um ganze Bastelpackungen. Wenn das hier auf der Messe gezeigt wird, MUSS es ja was für den Markt hier sein ...

      Normalerweise fuchsen mich solche Diebstähle ja schon ziemlich. In dem Fall macht es mir - zu meinem eingene Erstaunen - aber nichts aus. Es bedeutet ja auch, dass die Teile beliebt sind. ;-) Und jetzt habe ich ja ein neues Exemplar. Alles gut also.

      Kreative Grüße,
      Miri D

      Löschen
  6. Liebe Miri,

    einfach klasse dein Coffee Cozy. Gefällt mir super gut und ich muss gestehen, bislang hatte es mir der Stoff so überhaupt nicht angetan. Aber diese Idee gefällt mir total gut und da macht sich der Stoff wirklich traumhaft!

    Ganz liebe Grüßle
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam