8. Oktober 2015

Mein neues Weihnachtsbuch

2015 ist mein Weihnachtsjahr! Nicht nur im Dezember. Nein, bei mir im Büro war es eigentlich immer wieder weihnachtlich. Seit Januar schon. Ho! Ho! Ho! Übrigens: Für euch habe ich auch zwei Weihnachtsgeschenke im Gepäck.

Angefangen hat mein Weihnachtsjahr mit diesem Buch. Dafür hatte ich bereits im April Abgabetermin.

 
Unterteilt habe ich das Buch in fünf unterschiedliche Farbwelten: Traditionelle Weihnachten, Candy Christmas, Mystische Weihnachten, Modern Chrsitmas und Frostige Weihnachten. Und in jeder Farbwelt findet ihr verschiedene Anleitungen für Deko, Geschenke und Verpackungen.

Modern Christmas empfängt euch in Weiß, Grau und Natur. Frostige Weihnachten erinnert ein wenig an eine klirrend kalte Winternacht (Mint, Hellblau, Hellgrün) und einen heißen Kakao dazu (Braun). Nicht fehlen darf natürlich ein traditionelles Weihnachten in Rot, Grün und Weiß. Besonders gut gefällt mir aber das mystische Weihnachten in Schwarz, Anthrazit, Weiß, Rot und Kupfer. Boah! Knaller! Hier mal ein Bild von der Einstiegsseite. Der Kranz rechts unten der kommt dieses Jahr definitiv auf unseren Esstisch.  


 
 
Alle Anleitungen im Buch enthalten natürlich wieder viele Illustrationen.

 
Einen wichtigen Punkt haben wir in dem Buch vergessen. Die Quellenangabe zu den tollen Stoffen. Deshalb hier einige Links zu den tollen Stoffen aus dem Buch. Beim Nachdruck wird hinten im Buch wieder ein Hinweis sein.

Für die Traditionellen Weihnachten habe ich Westfalenstoffe verarbeitet. Insbesondere die Vögel aus der Kollektion Trondheim sind genau mein Stil. Bei Candy Christmas ist eine Sommerkollektion von Gütermann verarbeitet worden. Aus "Summer Loft" wurde dann mit ein paar weihnachtlichen Akzenten eine Art "Christmas Loft". Oder eben Candy Christmas. Für Mystische Weihnachten habe ich einfarbige Stoffe in Rot, Schwarz, Anthrazit und Weiß verwendet. Die sind vom Stoffhändler hier vor Ort. Die Highlights in Kupfer sind mit Stoffmalfarbe aufgetragen. Bei Modern Christmas sind es ebenfalls hauptsächlich einfarbige Stoffe aus dem Stoffladen. Der Stoff mit den hübschen Ornamenten und den Tieren ist von Gütermann (Kollektion French Cottage). Und bei den Frostigen Weihnachten habe ich Stoffe von Coats verwendet. Genauer gesagt ist es die Timeless Fabrics Kollektion von Amy Butler. Der Name "Timeless" deutet schon darauf hin: Diese Stoffkollektion wird länger erhältlich sein.

Und? Welche Farbe hat eure Lieblings-Weihnachtsdeko? Habt ihr jedes Jahr die gleiche Deko oder habt ihr zwei Kartons im Keller: einen mit Deko traditionellen Farben und einen mit Deko in modernen Farben? Ich freue mich über euer Feedback. Unter allen Kommentaren verlose ich zwei Exemplare des Buches "Nähen für Weihnachten". Einsendeschluss ist Mittwoch, der 14. Oktober 2015.

My dear english readers: This post is about my new Christmas sewing book. It's only been published in German so far. So, this post is in German only.

But if you know an english book publisher or if you own a book publishing company, don't hesitate to contact me. I can't wait to see one of my books being translated into english.

Edit: Wer noch etwas im Buch stöbern möchte, wird bei Amazon und beim Frechverlag fündig. Viel Vergnügen beim Durchblättern.

Noch ein Edit: Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer Mailadresse. Ich kann sonst nicht mit euch in Kontakt treten. Nur euer Name reicht nicht!!! Anonyme Kommentare ohne Mailadresse werden von mir gelöscht! Wenn ich bei der Verlosung schreibe, dass "Heidi" gewonnen hat, habe ich die Befürchtung, dass sich mehr als eine Heidi melden. Deshalb brauche ich eine E-Mail-Adresse. Kommentare, die als "Anonym" gepostet werden, muss ich daher löschen!!!

Kreative Grüße,




Teilnahmebedingenen: Anonyme Kommentare bitte mit einer Mailadresse (gerne auch verschlüsselt, z.B. [ät], punkt) versehen. Jeder kann nur einmal mitmachen, doppelte Kommentare werde ich aussortieren. Teilnehmen können alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit einer Postadresse in Europa. Loosfee spielt Random.org für mich. Der Rechtsweg ist bei diesem Gewinnspiel natürlich ausgeschlossen.

Kommentare:

  1. Wie wundervoll ein eigenes Weihnachtsbuch und dein Einblick spricht ja Bände: traumhaft schööön. Da springe ich doch gerne sofort in den Lostopf. Am liebsten dekoriere ich mit weiß und dann kann ich jedes Jahr mit der Kombifarbe variieren (im letzten Jahr waren es meine Jeanskarten ;-) und dazu weiße Kugeln sowie zartrosa Pilze, das sah wunderbar aus), dann gab es schon mal weiß - schwarz oder weiß rot. In diesem Jahr wird die Farbe oder besser die Helligkeit weiß auch eine große Rolle spielen ;-). Mehr gibt es dann in der Advventszeit auf meinem Blog zu entdecken. Herzliche Grüße und Glückwunsch zu deinem neuen Buch Karin

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu dem Buch, es sieht wirklich toll aus, sehr ansprechend.
    Ich habe vor Jahren mal eine Baumrinde gefunden, die ist ca 70 cm lang und 40 cm breit, da kommen dann Tannzweige drauf, Kerzenhalter, Kugeln, Tannenzapfen, blingbling usw. Am liebesten dekoriere ich mit warmen Tönen (dunkelrot, orange). Bei Ikea gab es letztes Jahr Schneeballkerzen - so toll. Dies ist dann jedes Jahr unser Adventskranz. Wird immer von allen neidisch bewundert.
    Lg Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön! Dein Buch sieht sehr schick aus. Das brauche ich auf jeden Fall, denn Weihnachten ist meine "Lieblingsjahreszeit"! Zu Hause dekoriere am liebsten traditionell, inspiriert von nordischen Weihnachtsdekorationen. "Auswärts" schmücke ich auch gerne mal "ganz anders", dann meistens modern in weiß/grau oder auch Pastelltönen.
    Viele Grüße aus Hessen!
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Oh, so ein schönes Buch! Der Weihnachtsbaum ist jedes Jahr rot/silber geschmückt, den Adventskranz macht mir immer meine Schwägerin - mal pink, mal mit Eisbären, mal mit Fliegenpilzen... Jetzt kommen immer mehr gebastelte Sachen der Kinder dazu :-)

    Liebe Grüße,
    Diana
    schnou (AT) web PUNKT de

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch - Da hast Du es wieder geschafft. Jetzt weiß ich auch, was Du im Frühjahr so zu tun hattest. Ich mag es manchmal traditionell und gerne aber auch "alt"silber Bling-Bling. Ansonsten liebe ich Lichterketten und (leider, sagt mein Mann) hängen sie bei uns auch das ganze im Treppenhaus... :-) Aber natürlich bin ich immer offen für neue Deko und neuen Input für die Kinder. Wenn demnächst meine Hauptsaison beim Nähen habe, wäre eine Beschäftigung für die Kids "gold" wert. Und mit 10 Jahren ist man schon anspruchsvoll. Da mag man keine Kindersachen mehr basteln. In der 5. Klasse ist man groß! ;-)
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die klassische Deko, deswegen gibt es genau die eine Weihnachtskiste aus der in jedem Jahr die selben Klassiker wieder hervorgekramt werden. Da sind aber auch so schöne Sachen bei: Der rauchende Schaffner, die süßen Weihnachtsmänner,...

    Mit deinem Buch würde ich der klassischen Weihnacht dann einfach noch ein wenig Unterstützung geben oder meine Geschenke in einem bestimmten Style dekorieren (da ist bei mir die jährliche Abwechslung).

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Fotos schon mal. Ich würde gerne in den Lostopf. Hab schon dein Buch "Nähen für absolute Anfänger" und einiges daraus ausprobiert. Bin seit dem sehr viel selbstbewusster geworden, was das Nähen angeht und mit meiner Nähmaschine verstehe ich mich jetzt auch richtig gut. Ich mag deinen Schreibstil! Also hopps - ab in den Lostopf!

    creastylity@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch! Sieht vielversprechend aus!
    Meine Deko ist ganz klassisch in rot, weiß und grün. Das könnte sich allerdings mit dem Buch ändern...
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Miri,
    Sieht nach einem tollen Buch aus und ich liebe ja Weihnachten.
    Bei den Weihnachtsfarben bin ich traditionell und habe gold und rot.
    Liebe Gruesse
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ui, Miri, ganz herzlichen Glückwunsch zum tollen Buch!
    Die Kaffee-Tassen- Halter und Stickbilder sind ganz zauberhaft und machen Lust aufs Nachnähen!
    Ich habe leider nicht viel Platz für Weihnachtsdeko, die wird dafür gerne gebastelt und verschenkt :)
    Aber ein hübscher waldgrüner Hirsch ziert meine Fensterbank, allerdings das ganze Jahr über ;-)
    Viele liebe grüße schickt dir die Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Oh Du fleißiges Bienchen - lauter schöne Sächelchen, die Du da wieder ins Buch gezaubert hast :-) .... Ganz klasse! ich hüpf einfach mal in den Lostopf mit hinein *hühüpfundglückglückglück*.
    Herzallgäuerliebste Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja nett aus und ja, ich hab schon irgendwie Lust auf Weihnachten. Das Wetter gibt die Richtung ja auch mehr als deutlich vor. Ich mags zu Weihnachten gern klassisch. Rot, Weiß, Gold und Silber passen einfach perfekt! Liebe Grüße Ines,
    wogaj56atgmaildotcom

    AntwortenLöschen
  13. Wow Miri, schon wieder ein Buch? Gratuliere! :-)
    Ich habe noch nicht mal dein letztes "durchgenäht"! :-) Die Vorschau sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus. Und bei ama... habe ich auch direkt mal den Blick ins Buch gewagt! :-) Toll!
    Wir haben zwar ganz viel Deko für alle Jahreszeiten im Keller, auch für Weihnachten allerdings werde ich das dieses Jahr auch mal ein bisschen entrümpeln.
    Ideen für meine diesjährige Weihnachtsdeko habe ich schon ein paar gesammelt, vermutlich wird viel weiß darin vorkommen! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch, Miri.

    Wir haben bisher immer in den traditionellen Farben geschmückt.
    Doch dieses Jahr werden die Farben Türkis-Krokant-Weiß unsere Weihnachtsfarben sein.

    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Hallo ich hab ein paar Kisten im Speicher damit ich immer wechseln kann.
    Über das Buch würde ich mich riesig freuen.
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo und Hut ab vor so viel Kreativität! Ich bin da wohl eher langweilig, würde das aber gerne mit diesem wirklich tollen Buch ändern! Bisher war ich während der Weihnachtszeit eher im Winterschlaf und Ostern erst wieder hellwach - ich liebe nun mal die ersten Frühlingsblüten. Aber bei diesem Buch kann ich eigentlich nur aus dem Weihnachtsmuffelschlaf erwachen, meine Freundin die Näharbeiten überlassen @Iris und selbst zum Bastelheld meiner Familie werden.
    Zwischen zwei Winterschlafpausen schmücke ich den Baum meist mit türkis/silbernem Schmuck. Es kann nur wilder werden ;))

    Würde mich sehr freuen, mit Hilfe des tollen Buches diese Weihnachten hellwach und zuhause schön geschmückt verbringen zu können.

    Liebe Grüße vom Rande des Westerwaldes
    Wiebke
    Wagner.probbach@web.de

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Miriam,
    bei uns ist Weihnachten traditionell rot mit vielen Lichterketten. Im November krame ich unsere Weihnachtskisten hervor, manche Dekoteile, die wir nicht mehr sehen können verschwinden wieder in den Kisten, andere kommen neu dazu. Wir haben ein paar Klassiker, die dürfen nicht fehlen. Jedes Jahr basteln und nähen wir in der Vorweihnachtszeit. Letztes Jahr haben wir beleuchtete Bascetta-Sterne gewerkelt.
    Dein Buch ist wunderbar, du bist so kreativ. Hut ab!
    Hast du im November noch Lust auf Weihnachten, wenn du dich das ganze Jahr mit dem Thema schon beschäftigt hast?
    Ich würde so gern eines deiner Bücher gewinnen.
    Meine Email: alexandraminuswinterminusdetmoldättminusonlinepunktde
    Ganz liebe Grüße und HoHoHo...
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Habe das Buch gerade von der Bücherei ausgeliehen.
    Es sind voll super Sachen drinnen, die ich am Liebsten alle nachmachen würde.
    Und deshalb würde ich mich ganz art freuen, es zu gewinnen.

    Lg
    Margret

    AntwortenLöschen
  19. Da springe ich doch auch schnell in den Lostopf! In diesem Jahr möchte ich gerne bunt und fröhlich dekorieren. Also vielleicht sogar wie in deinem "Candy Christmas"-Buchkapitel?

    AntwortenLöschen
  20. Hi!
    Glückwunsch zum Buch! Da hüpfe ich doch gerne mit in den großen Lostopf!
    Am liebsten hab' ich die traditionelle Weihnachtsdeko. Gerne mit rot-weißem-Vichykaro ...
    Jedes Jahr kommt was Neues hinzu, es wird immer mehr! Mittlerweile stehen 6 oder 7 Riesenkisten auf dem Dachboden!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  21. Sehr cool!!! Ich gratuliere dir an dieser Stelle nochmal ganz herzlich zu dem wunderschönen Buch. Dein Vorschau-Bild zu Mystischen Weichnachten hat mich echt neugierig gemacht - ein gelungenes Farbkonzept das genau meinen Geschmack trifft. Bisher war ich an Weihnachten recht "eintönig" unterwegs. Weiß. Nur Weiß. Und das grün des Tannenbaums natürlich - und des Adventkranzes.... das finde ich schon recht edel. Mal schauen, vielleicht inspirierst du mich ja zu Neuem wenn ich das Buch gewinnen würde.... Ich bin gespannt :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  22. Glückwunsch liebe Miri! :) Meine wenige Weihnachtsdekorationen sind übrigens braun und grün – wie meine einzigen Weihnachtskugeln. XD

    AntwortenLöschen
  23. Die Stickrahmenbilder aus deinem neuen Buch haben mich richtig neugierig gemacht. Vor allen Dingen das Bild mit dem Schneemann ist so süss!
    Da wir im letzten Jahr zum allerersten Mal einen eigenen Tannenbaum hatten, wird auch dieses Jahr wieder mit den braunen und bronzenen Kugeln vom letzten Jahr geschmückt :-)
    Der Adventskranz wird wohl passend dazu wieder in Cremefarbe sein.

    AntwortenLöschen
  24. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Miri
    Schön dass du ein neues Nähbuch herausbringst. :) Bei uns gibt's am Tannenbaum jedes Jahr die gleiche klassische Deko. Wäre mir auch zu teuer jedes Jahr neue Kugeln zu kaufen. Dafür lasse ich mir aber beim Rest der Wohnung immer was anderes einfallen.
    Gruß und viel Erfolg mit deinem Buch
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch, was ich so sehen kann hebt es sich auf angenehme Weise von vielen anderen Weihnachtsbüchern ab. Bei uns gibt es seit vielen Jahren die gleiche Deko mit Variationen, weil wir jedes Jahr etwas Neues dazu kaufen - so verbindet sich alte Tradition mit der Moderne.

    wollige Grüsse, Elke

    AntwortenLöschen
  27. So ein tolles Gewinnspiel :) Da hüpfe ich gerne in den Lostopf, da ich meinen Lieben zu Weihnachten gerne ein paar tolle Sachen nähen würde!

    Liebe Grüße, Lisa
    uhusticc(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Miri, da versuche ich mal mein Glück.
    Weihnachten bei mir jedes Jahr in orange-rot Tönen.
    Liebe Grüße
    Bianca
    blaususu@gmail.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Miri,
    das sieht toll aus dein neues Buch, da ich deine Bücher liebe und sie echt super gut finde, hüpf ich gleich mal in den Lostopf und hoffe ich gewinne eins, nun schwupp rein ...... und Daumen drücken.
    Mein Weihnachtsbaum ist immer ganz BUNT, mit gehäkeltem und genähtem von mir, gebasteltem von den Kindern mit vielen bunten manchmal auch etwas seltsamen Kugeln und Figuren, wie Sektflaschen Badeenten, Gartenzwerge, Pilze usw. Ich würde warscheinlich aus jeden teil deines Buches was rausmachen, damit es passt !!!
    Gruß Dani aus dem Nachbardorf

    AntwortenLöschen
  30. Eine tolle Idee, vielen lieben Dank!

    Ich mag es klassisch...Rot, Gold, Grün...aber auch weiß und natürliche Töne dekoriere ich gerne dazu...lasiertes Holz, Rinde, Baumscheiben. As gab aber auch schon weihnachten in Lila...und dieses Jahr meint unsere Tochter, der Adventskranz muß quitschgrüne Kerzen haben...ich weiß noch nicht wie ich die ins Konzept kriege*gg*
    Ich bin meiner Deko über Jahre treu...und dann kan ich sie nicht mehr sehen....also habe ich 2 Kartons...in einem sind die Sachen drinn, die auf jeden Fall dekoriert werden, in dem anderen die bereits aussortierten. Die packe ich weg und irgendwann mag ich sie wieder*g*

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Miri, das Buch sieht ja wieder sehr vielversprechend aus - vielen Dank für die Chance es zu gewinnen :-) Also ich liebe die klassischen Weihnachtsfarben rot, grün, weiß, braun. Habe letztes Jahr endlich die Dekoschnüre für unser großes Fenster gebastelt (Jetzt habe ich für jede Jahreszeit einen Satz von 12 Hängern), die sind auch in den ganz klassischen Farben und passen herrlich zu meinen superkitschigen Weihnachtsbaumanhängern (so "Kugeln" in Weihnachtsmannform und so).

    AntwortenLöschen
  32. Hi Miri,
    Das Buch ist ja wieder eine Tolle Überraschung. Was für Weihnachten und dann auch noch was zu nähen, ich bin begeistert. Bei uns zu hause wird ganz klassisch in rot dekoriert. Nur das Adventsgesteck wird leidenschaftlich kunterbunt dekoriert;-)

    Liebe Grüße Gretl

    gretlchen(at)hotmail.com

    AntwortenLöschen
  33. Oh... Das Buch macht viel Lust auf Weihnachten. Ich mag es sehr gern klassisch und traditionell mit den schönen Figuren aus dem Erzgebirge. Ich würde mich sehr über das Buch freuen und hüpfe mit in den Lostopf. Schneider_p@gmx.net
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  34. Ahhh... oh... Du bist quasi eine Weihnachtswichtelfrau und hilfst dem Weihnachtsmann damit er die Geschenke bringen kann :-)!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Miri,
    das wäre eine gute Gelegenheit neue Dekoideeen auszuprobieren. Bisher ist es bei uns eher klassisch.
    Ich hüpf mal in den Lostopf....
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  36. Haĺlo Miri,
    bei mir gibt es keine verschiedene Weihnachtsdeko. Es ist alles traditionell in Holz. Natürlich unbemalt. So, wie es sich für das Erzgebirge gehört. Aber Dein Buch bietet ja tolle Ideen für ein bisschen mehr Farbe. Viele Grüsse aus Sachsen.
    Tina
    pueppi2610 (at) web.de

    AntwortenLöschen
  37. Oh das sieht nach einem tollen Buch aus! :) Ich hoffe du kannst es mir am Mittwoch in real zeigen?
    Mein Geschmack für Weihnachtsdeko ändert sich jedes Jahr, mal knallbunt, mal klassisch rot.
    lg anja

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Miri,
    bei mir ist die Weihnachtsdeko schon seit vielen Jahren türkis-silber, dazu Holz und Naturelemente. Rot und grün sind eher nicht so mein Ding ;)
    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  39. Unsere Weihnachtsdeko ist eher klassisch in rot / weiß / silber. :) Wobei ich Gold / weiß auch sehr schön und edel finde ... vielleicht ändere ich unsere Deko in diesem Jahr. ;)
    Liebe Grüße und *hüpf* in den Lostopf :)
    Karina

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Miri,
    Uiii das Buch macht echt schon richtig Lust aufs Weihnachtsnähen. Tolle Idee es in Farben zu unterteilen! In der Wohnung ist es bei uns eher so, dass der Flur in Grüntönen gestaltet ist und das Wohnzimmer in schlichten Naturtönen. Für neue Ideen und Inspirationen bin ich jedes Jahr zu haben...aber noch hängen wohl in diesem Jahr die selbst genähten Herzen am Baum. Vielleicht habe ich Glück und dekoriere dies Jahr 'stimmungsvoll'.

    Liebe Grüße
    Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Miri,

    auf Dein Buch bin ich sehr gespannt. Weihnachten ist häufig der einzige Anlass im Jahr, wo ich bewusst dekoriere. Die Idee mit den Farbwelten gefällt mir super gut. Ich mag zwar auch die ganz klassischen Farben, aber die Themen Modern Christmas und mystische Weihnachten machen mich besonders neugierig.

    Bisher dekoriere ich mit vielen Christbaumkugeln. Die habe ich in einer Bodenvase, in einer normalen Vase, in ganz groß am Fenster und in ganz klein in einem rechteckigen Metallgestell, das als alternativer Adventskranz benutzt wird. Das gefällt mir alles sehr gut, aber neue Elemente sind da nach vielen Jahren sehr willkommen.

    Ich würde mich sehr freuen, Dein Buch zu gewinnen.

    Alles Liebe von Daniela

    AntwortenLöschen
  42. Da mache ich doch gerne mit!
    Soo weit weg ist Weihnachten ja gar nicht mehr...
    Bei mir gibt es eigentlich fast nur "Natur-Deko", die dann auch die Farben bestimmt: Holz (z.B. Kerzenhalter oder ausgesägte Sternchen), Tannenzweige, Nüsse, Äpfel (die als Kugeln am Baum hängen), Mandarinen und Strohsterne. Ganz wichtig finde ich echte Kerzen am Baum! Und dazu einen beleuchteten Herrnhuter Stern im Hauseingang.
    Danke für die tolle Verlosung!
    Renate.

    Meine Mailadresse: frau.von.lummerland(at)gmail(punkt)com

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Miri, das Buch sieht wirklich interessant aus und ich finde die Idee mit den Farvwelten super! Eigentlich bin ich eher traditionell, weiche aber auch gern auf weiß/beige aus.

    Viel Erfolg mit dem Buch wünscht
    Caro

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Miri,
    ich glaube jeder möchte seine Ideen einmal in einem Buch zusammenfassen. Aber es ist so viel Arbeit und kostet mehr Zeit und Durchhaltevermögen als man sich vorstellen kann. Gratuliere zu der neuen Veröffentlichung. Du kannst stolz sein. Und ich bin sehr gespannt, welche Ideen Du darin einfließen hast lassen. Die Idee mit verschiedenen Farbwelten finde ich gut. So ist für jeden etwas dabei.
    Liebe Grüße
    Mareike
    silke.nolden(at)ewetel.net

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Miri,
    Ein Weihnachts-Näh-Buch...wie klasse, das muss ich haben und versuche nun mein Glück!
    Als Kind des Erzgebirges ist meine Deko sehr klassisch, viel mit Holz und ansonste in Rot und Grüntönen. Ich verschenke viel selbstgemachtes, das darf dann auch mal in anderen Farben sein.

    Viele liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  46. Hi Miri,

    das ist ja toll ! Dieses schöne Buch würde ich sehr sehr gerne gewinnen :-). Es hätte im Regal auch nette Gesellschaft von deinen Taschen-Büchern ...

    Liebe Grüße

    Claudia

    AntwortenLöschen
  47. Hallo, also ich glaube, dass ich in den Farbwelten von Modern Christmas und Frostige Weihnacht fündig werde. So ein Mix aus beiden :)

    Das Buch ist wirklich klasse. Wobei ich mir vorstellen kann, dass du dieses Weihnachten schon genug von dem Fest hast und es eher klein feiern wirst?

    GLG
    Limettchen

    AntwortenLöschen
  48. ... ich hab mich hinten angewurzelt, dass niemand aus dem Lostopf purzelt. ;O)
    Herzlichen Glückwunsch, ja, und ich würde sehr gerne darin stöbern !
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  49. Ach mensch, ich habs leider nicht so mit Nähen. Mir fehlt die Geduld. Die Ideen im Buch sehen aber wirklich toll aus. Herzlichen Glückwunsch zum Buch!

    Wir sehen uns bald auf der Blogst in Köln. Ich freue mich, dich dort kennenzulernen.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen

Danke dass du reinschaust. Ich freu' mich über jeden Kommentar.
Thanks for stopping by. I'm looking forward to any comment.

Yours, Miriam